Scope Hamburg GmbH » News

News

Zeige: 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021
21. Juni 2018

Wechsel in der Geschäftsführung bei der Euler Hermes Rating GmbH

Francois Bourgeois (54) ist neuer Geschäftsführer der Euler Hermes Rating GmbH (EH Rating) in Hamburg. Er übernimmt die Geschäftsführung von Ralf Garrn, der das Unternehmen verlassen wird. Bourgeois war in den vergangenen 20 Jahren in verschiedenen Senior-Management-Positionen internationaler Unternehmen tätig. Er verfügt über weitreichende Erfahrung in der Leitung und Transformation von datengestützten Dienstleistungsunternehmen im B2B-Bereich […]

3. April 2018

Euler Hermes Rating veröffentlicht Methodik für Ratings von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien

Die Projektrating-Methodik (EE) ist eine Spezifizierung der Methodik Projektrating (allgemein) und ersetzt die Projektrating-Methodik aus dem September 2014. (…)

22. Januar 2018

Stadtwerke: Erfolgsmodelle im Wandel

Handelsblatt Journal +++ Rückläufige Strompreise, erhöhte Wettbewerbsintensität, Preis- und Tarifvorgaben sowie innovative Technologien internationaler Anbieter belasten die Ertragskraft der großen deutschen Stadtwerke.

Den vollständigen Artikel finden Sie im “ Handelsblatt Journal “ – vom 22. Januar 2017″ sowie unter diesem Link.

18. Januar 2018

Euler Hermes Rating veröffentlicht Methodik für Ratings von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien und bittet Marktteilnehmer um Kommentierung

Die vorgeschlagene Projektrating-Methodik (EE) ist eine Spezifizierung der Methodik Projektrating (allgemein) und ersetzt (…)

17. Januar 2018

Special Comment: Risikoeinschätzung zu Investments in Pflegeimmobilien

Angesichts der hohen Marktliquidität bei einem niedrigen Zinsniveau rücken zunehmend auch Pflegeimmobilien als vermeintlich sichere Anlagen mit oftmals noch überdurchschnittlichen Renditen in den Fokus der Immobilieninvestoren. Euler Hermes Rating hat untersucht welche Risiken Pflegeimmobilien bergen und welchen Herausforderungen Eigentümer und Betreiber im wachsenden Pflegemarkt gegenüber stehen.
 
> Download des Special Comments (PDF)